Spabrigger Hergottcher

Hergottcher 2018
Aus dem Spabrücker Jugendraum gründete sich im Jahr 2005 die gemischte Gruppierung Spabrigger Hergottcher. Bei Jugendtreffen entstand die Idee gemeinsam Fastnacht zu feiern und zu leben − so kam der Wunsch auf, einen Fastnachtswagen gemeinsam zu bauen.

Seit der Gründung wirken jedes Jahr rund 30 Personen im Alter zwischen 16 und 35 konstant mit. Unter dem Motto »Unser Traum vom Jugendraum« baute die Gruppierung zum ersten Mal einen Motivwagen. Bis heute wird jedes Jahr unter einem anderen Thema ein Motivwagen gebaut und regelmäßig an bekannten Umzügen im Kreis Bad Kreuznach teilgenommen.

In den letzten Jahren baute die Gruppierung zum Teil Wagen mit Technik und zum Teil ohne Technik. Mit viel Liebe zum Detail gestalten, malen und bauen die Hergottcher ihre Themen. Im Bereich der Technik und der präzisen Ausarbeitung hat sich die Wagengestaltung der Gruppe in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt.

Hergottcher 2007 Passend dazu werden Kostüme gewählt, die das Motto unterstreichen. Viele Jahre lang wurden diese Kostüme maßgeschneidert und von kreativen Köpfen der Gruppe selbst gestaltet. Wurden früher eher Themen verwirklicht wie beispielsweise Unterwasserwelt, Ägypten und China − Das Land des Lächelns, so ließen die Motive in den letzten Jahren besonders die Herzen der Kinder höherschlagen.


Mit Aladdin, Findet Nemo und Co. erweckte die Gruppe viele Kinderstars zum Leben. Seit mehreren Jahren sind die Spabrigger Hergottcher ein fester Bestandteil der Straßenfastnacht hier im Kreis. Die Kombination aus aufwendig gebauten Motivwagen und kreativ gestalteten Kostüme machen die bunte Welt der Fastnacht noch ein wenig bunter.

Bereits Monate vorher beginnt der Bau des Wagens − gemeinsam wird fleißig geschweißt, gemalt und gebaut. Auch die Gemeinschaft kommt hierbei nicht zu kurz.

Im Jahr 2017 entschieden sich die Spabrigger Hergottcher erstmals in der Geschichte der Gruppe einen anderen Wagen zu bauen: Sie gestalteten einen Komiteewagen. Dieser repräsentierte den Verein Spabrücker Fastnachtsgesellschaft e.V., welchen die Hergottcher im Jahr 2009 gemeinsam mit ihren Fastnachtsfreunden, den Traumtänzern Spabrücken, gründeten. Mit ihrem Gründungsjahr 2005 ist die Gruppe hier im Kreis eine eher junge Gruppe. Dennoch schafften sie es in den letzten Jahren zahlreiche Preise abzuräumen. Dabei steht immer die Freude an der Fastnacht im Mittelpunkt.